hausgemacht Architekten

  • 1. Rang Wettbewerb „Wohnpark am Ebenberg“, Konzeption & Entwurf Baufeld 24a im Auftrag der W&M Baukonzepte GmbH & Co. KG
2017

Siebenpfeiffer-Allée, Landau

Konzept
Das Zusammenspiel von naturnah gestalteten Parkanlagen, hochwertigen Freizeit-, Sport- und Spielmöglichkeiten, sowie dem benachbarten Naturschutzgebiet auf der einen Seite und individuell gestaltetem Wohnraum auf der anderen Seite charakterisiert den Wohnpark am Ebenberg in Landau. In diesem Wohnbereich sehen wir die optimalen Rahmenbedingungen für ein ansprechendes und attraktives Umfeld für junge Familien gegeben und wollen durch einen charakteristisch einzigartig gestalteten Wohnraum dazu beitragen das Gebiet durch zukunftsorientierte Wohnformen zu bereichern.
Die beiden wesentlichen Aspekte, die bei dieser grundlegenden Zielsetzung beachtet werden sind, erstens großzügig gestaltete Räume mit einem engen Bezug zum Außenraum und zweitens kostenoptimiertes Planen und Bauen unter Berücksichtigung des begrenzten Budgets junger Menschen.
Durch eine intensive Nutzung des zu errichtenden Wohnraums und der Erzielung einer maximalen Raumwirkung trotz begrenzter räumlicher Verhältnisse führen wir die bereits genannten Punkte zusammen. Ein wesentliches Mittel der Raumgestaltung ist der Außenraumbezug, mittels dem wir den Innenraum wirkungsgemäß erweitern und so auf effektiv geschnittenem Grundriss ein zeitgemäßes Wohnen ermöglichen.

Die Variation der entworfenen Gebäudetypologie, ermöglicht durch ein horizontales Verspringen der Geschosse die Bildung von interessanten Außenräumen, die als erweiterter Wohnraum in das Gefüge der Gebäude integriert werden. Zudem erzielen wir auf Basis des grundlegenden Typus ein heterogenes Fassadenbild, dass durch die individuell selektierte Materialwahl der zukünftigen Bewohner ergänzt wird und trotz der serienmäßigen Aneinanderreihung der einzelnen Gebäudeglieder eineIdentifikation der Bewohner mit ihrem Wohnhaus ermöglicht.

Städtebau
Die Erschließung der Gebäude zu Fuß erfolgt von Norden über die Siebenpfeiffer-Allée, während die Wohnanlage mit dem Auto von Osten über die Viktor-Weiß-Straße zu erreichen ist. Es handelt sich um 10 Wohneinheiten mit 15 zugeordneten Stellplätzene.

Bauweise
Geplant sind Wohnhäuser, die sich über drei Vollgeschosse mit Staffelgeschoss erstrecken, welche durch Terassen und Balkone auf verschiedenen Ebenen ergänzt werden. Im östlichen Bereich des Grundstückes befindet sich ein Gemeinschaftsgarten, sowie ein Spielplatz um das Miteinander im Quartier zu fördern.

Bauherr
W&M Baukonzepte GmbH & Co. KG
Größe
ca. 1700 m²
Status
In Planung
Location
Landau in der Pfalz
Team
Robin Fuchs, Max Weber, Sonja Böhr, Patrick Müller
© hausgemacht GbR 2018
Impressum