hausgemacht Architekten

2017

Seniorenheim, Schöllbronn

 

Auf ca. 4000 m² wird ein neues Senioren- und Pflegeheim in Schöllbronn entstehen. Der Baukörper gliedert sich in zwei dreigeschossige Flügel, die durch einen gemeinsamen Treppenturm verbunden werden. Dabei sind beide Flügel um ein halbes Geschoss versetzt; so entsteht eine Abstaffelung der Volumen, die sich der Umgebung (Hanglage) anpassen.
Über einen Vorplatz, der Verbindungspunkt zur gegenüberliegenden Kita werden kann, betritt der Besucher oder Patient das Gebäude. Im Erdgeschoss befindet sich ein Besuchercafé und Räumlichkeiten zur gemeinschaftlichen Nutzung. In den beiden oberen Geschossen der jeweiligen Flügel sind die jeweiligen Pflegestationen mit Einzelzimmern untergebracht. Insgesamt werden so vier Stationen ausgebildet, die wiederum über eigene Treffpunkte/ Gemeinschaftsbereiche, wie z.B. Balkone und Küchen, verfügen. Die inneren Funktionen werden in der Fassade durch einen Rücksprung des Erdgeschosses und Wechsel des Fassadenmaterials abgebildet. So ergibt sich ein differenziertes Fassadenbild.
Des Weiteren wurde der Außenbereich in Kooperation mit dem Landschaftsarchitekturbüro "Graswerkstatt" (Malsch) gestaltet. Er gliedert sich in verschiedene Bereiche, wie den Vorplatz, Ruhezonen und Demenzgarten."

Bauherr
AR Wohnbau
Größe
ca. 4000 m²
Status
In Planung
Location
Schöllbronn
Team
Robin Fuchs, Sonja Böhr, Stefan Becker
© hausgemacht GbR 2018
Impressum